Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass wir an einer der größten IT Security Veranstaltungen der Welt teilnehmen werden: Black Hat!

Diese renommierte Veranstaltung (europäische Ausgabe) findet vom 2. bis 5. Dezember 2019 im Excel London statt; und es ist eine großartige Gelegenheit für alle Sicherheitsexperten, sowohl offensive als auch defensive Hacker, ihre Fähigkeiten zu verbessern, um die InfoSec-Landschaft von morgen zu verteidigen und ihr Netzwerk mit Kollegen aus der ganzen Welt auszubauen.

In diesem Jahr wird unser eigener Pablo Endreszusammen mit dem weltbekannten Trainer Justin Searle die Schulung „Assessing and exploiting control systems & IIoT“ mitunterrichten. Es handelt sich um ein viertägiges Training, das die grundlegenden Konzepte, Systeme und Geräte des Steuerungssystems abdeckt; praktische Übungen, die an einer Mischung aus realer Welt und simulierten Geräten durchgeführt werden, um den Teilnehmern die bestmögliche realistische Erfahrung zu vermitteln; Architekturreviews der wichtigsten ICS- und Smart Grid-Systeme; Einführung in die Funktionsweise der Control Things Platform und der NESCOR-Methodik für Penetrationstests; Bewertung und Nutzung von ICS-Kommunikationsprotokollen, ICS-RF-Kommunikation, ICS-Embedded Electronics und mehr.

Wir werden dieses Training im Jahr 2020 in unser Portfolio aufnehmen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem Privatunterricht interessiert sind oder folgen Sie uns auf Social Media, um herauszufinden, wann und wo der öffentliche Unterricht stattfinden wird.

Wenn Sie Fragen haben oder einfach nur an uns wenden möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren und wir werden Ihnen weitere Informationen zur Verfügung stellen.
Wir freuen uns darauf, Sie dort zu treffen!